NEU
JETZT BESTELLEN! »


Die Leseanleitung

Der Aufbau des Restaurantführers  ist ganz auf die praktische Nutzung ausgerichtet. Das Magazin ist klar gegliedert und bietet eine ganze Reihe von Orientierungshilfen. Die getesteten und beschriebenen Restaurants sind darum in verschiedenen Listen zu finden.

 

 
 
Am Anfang stehen die Toplisten. Hier ist jedes Restaurant unabhängig vom Ort in eine Kategorie eingeteilt und innerhalb dieser Kategorie in einer Rangliste eingeordnet. Zu jedem Lokal steht hier neben der Adresse auch, in welchem geografischen Kapitel im Führer das Restaurant zu finden ist. Die Seitenzahl verweist direkt auf die Beschreibung des jeweiligen Restaurants.

 

 
Der Besprechungsteil ist nach Quartieren bzw. Regionen gegliedert. Am Anfang steht immer eine Übersichtsseite mit einem Kartenausschnitt. Die Restaurants sind mit der Angabe der Kategorie sowie der Adresse vermerkt. Dazu gibt es eine Koordinatenangabe, mit welcher der jeweilige Ort auf dem Kartenausschnitt zu finden ist. Auf den folgenden Seiten sind die Restaurantbeschreibungen geordnet nach den Ortschaften in alphabetischer Reihenfolge. Am Schluss jeder Beschreibung gibt es einen Infoblock mit Adresse, Telefonnummer, Internet-Adresse, Öffnungszeiten, Hinweisen auf besondere Mittagsmenüs, vegetarische Gerichte, Nichtraucherbereiche sowie Terrasse oder Garten und den Verweis auf die Kategorie und den Rang.

 

Der grosse Restaurant-Index folgt anschliessend. Hier finden Sie die Adressen und Telefonnummern aller Restaurants der Region. Die redaktionell beschriebenen Restaurants sind rot hervorgehoben und eine Seitenzahl verweist auf die Besprechung.